deen
 » Aufenthaltsbereiche

Aufenthaltsbereiche

 

Raum für alle Sinne.


Atemberaubend ist vor allem das unglaubliche Platzangebot auf der Maverick. Hinter dem schlanken Äußeren verbergen sich 148 m² Wohnraum, 27 m² Flybridge sowie sechs ebenso großzügige wie luxuriöse Gästekabinen mit jeweils eigenem Bad. Somit ist die Yacht prädestiniert für Ihren Urlaub mit Familie, Kindern und Freunden.

Salon

Der Salon der Maverick dient vier Funktionen zugleich – getragen vom Gedanken höchster Wohnkultur. Er ist High-Tech Küche und Speiseplatz, Bordbar und Entertainment-Zentrum zugleich. Seine Eleganz lädt zum Verweilen ein und birgt eine Fülle an ausgeklügeltem Design und technischer Brillianz. Zudem beherbergt der Salon ein geschickt integriertes Office mit komplettem Arbeitsplatz samt Computer, Internet, Drucker, Scanner und Fax.

Von den 3 m x 1,20 m großen Liegeflächen im Loungebereich aus haben Sie –dank der bodentiefen Panorama-Fensterfront– einen fantastischen Rundumblick auf alles, was sich außerhalb der Maverick ereignet. Nicht zuletzt sorgen die weiten Blickdiagonalen für herrliche Aussichten.

Cockpit

Vom Salon führt der Weg ebenerdig hinaus in den Außenbereich der Yacht. Wie eine Terrasse bietet das geräumige, achtern gelegene Cockpit den perfekten Rahmen, um das Meer in seiner vollen Schönheit auf sich wirken zu lassen. Auf opulenten, weichen Liegeflächen verhindert nichts den Blick auf’s Wasser. Ein Ort, an dem Sie zur Ruhe kommen können und an dem niemand mehr stört. Ein Ort, an dem Träume Gestalt annehmen.

Die vollständige Überdachung des Cockpits gewährt Schutz vor der Sonne. Abends versammelt man sich zur blauen Stunde am großen Esstisch. Oder Sie stoßen einfach am Stehtisch mit dem obligatorischen Landungstrunk auf das Leben an. Träumen Sie nicht von morgen, genießen Sie das Hier und Jetzt – auf der Maverick!

Vordeck

Das Sundeck der Maverick lädt zum Faulenzen, in der Sonne Räkeln und zu einem ausgiebigen Sonnenbad ein. Auf riesigen Liegeflächen bleibt die Zeit still stehen. Der Moment dehnt sich zur Unendlichkeit, erfüllt von Wohlgefühl und relaxtem Nichtstun. Ein großer Spaß ist es, sich in den Netzen zwischen den beiden Bugspitzen oder an den Bugspitzen selbst dem Spiel der Wellen hinzugeben. Erfrischt vom Wind und der Gischt, im Kielwasser der Träume.

Flybridge

Die mit knapp 27 m² riesige Flybridge samt Esstisch und üppigen Liegeflächen wird bestimmt auch Ihr Lieblingsort an Bord. Nirgends kann man sich besser den Wind um die Nase wehen lassen, die Sterne beobachten oder die Sonne genießen als hier oben hinterm Steuerstand.

Hier, wo sich der Steuerstand befindet, spüren Sie den nautischen Herzschlag des Schiffs. Von der Flybridge aus wird das Schiff gesteuert, werden die Segel gehisst, in den Wind ausgerichtet und die Manöver vorbereitet. An diesem Ort laufen alle Leinen zusammen. Wer mit anpacken oder auch einfach nur zusehen will, ist auf der Flybridge genau richtig.

Wetdeck

Das Wetdeck präsentiert den schiffseigenen Beachclub. Die großzügige Schwimmplattform gewährt komfortablen Zugang zum Wasser. Sie ist der Ausgangspunkt für das exklusive und enorm vielseitige Sport- und Spaßangebot der Maverick: Einen Sprung vom 1,5 m-Brett, Wasserski oder Tauchgänge und vieles mehr. Auf dem Wetdeck bleibt im wahrsten Sinne kein Auge trocken, denn Spaß kennt auf der Maverick keine Grenzen.

Up