deen
 » Wassersport & Fun

Wassersport & Fun

 

Eintauchen und Erleben.


Sportbegeisterte werden vor allem das Wet-Deck der Maverick lieben. Von hier aus können Sie Ihrer Leidenschaft für nahezu alle Wassersportarten frönen. Die stärksten Tender und wildesten Toys liegen für Sie bereit. Die Maverick mutiert auf Wunsch zum reinsten Beachclub und bietet eine riesige Palette an Luxus-Spielzeugen. Mutige lassen sich ins Wasser katapultieren: „Blobbing“ nennt sich die neue Trendsportart. Genial ist auch der „Seabob“, mit dem Sie wie ein Delfin durchs Wasser cruisen können.

Tender to happiness

Selbst das Begleitboot der Maverick –ausgelegt auf 7 Personen– hat es in sich. Der 110 PS starke „Goose“ besitzt einen Jetantrieb und dient damit bei Weitem nicht nur als Shuttle für Landausflüge. Goose eignet sich mit seiner geballten Power ganz hervorragend für rasante Wasserskifahrten, Parasailing oder wilde Ritte auf der „Banane“. Glücksgefühle inbegriffen!

Instruktoren für jeden Spaß

Die Crew verfügt über umfangreiches Know-how in den meisten Sportarten und kann mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ein Crew-Mitglied ist zudem als Partner für Tauchgänge zertifiziert. Somit sind dem Wasserspaß keine Grenzen gesetzt. Ausflüge mit dem Seabob in die Unterwasserwelt gehören ebenso zum Programm wie Windsurfen, Wellenreiten, Segeln, Wakeboarden, Kiten oder einfach ein Hecht vom 1,5 Meter Sprungbrett mitten ins kühle Nass.

Grenzenloser Spaß für jedes Alter!

Seabob

2 x Sea Bob F7: Maverick hat 2 sehr exklusive Luxus-Toys an Bord, die Sie zu einem Delfin werden lassen.

Erleben Sie Ihr Element!

Entspanntes Gleiten. Sportliches Fahren im Wasser. Sicher in der Tiefe tauchen. Mit einem SEABOB wird es möglich! Erstmals kann sich der Mensch agil wie ein Fisch im Wasser bewegen- frei an der Wasseroberfläche und in der Tiefe.

Mit einem SEABOB entwickeln Sie High-Performance in allen Disziplinen, denn seine hydrodynamische Formgebung bewirkt im Wasser eine ungeahnte Agilität. Gesteuert und getaucht wird durch einfache Gewichtsverlagerung des Körpers. Die Geschwindigkeit wird per Controlgrip geregelt. Dank seiner 10 Leistungsgänge ist der SEABOB spielend leicht zu fahren.

SEABOB macht süchtig!

Wer den ultimativen Fahrspaß sucht, der verlässt die Straßen und entdeckt das Wasser. Mit dem SEABOB kommt der Kick für Fun und Action, das Erlebnis ohne Grenzen. Über Wasser, unter Wasser, beim Cruisen, sportlichen Fahren oder Tauchen- die neue Lust am Wasser wird Sie einfach nicht mehr loslassen.

Eintauchen und erleben!

Faszinierende Unterwasserwelt. Mit sanftem Druck lässt sich der SEABOB in die Tiefe steuern. Kraftvoll ziehen Mensch und Maschine ihre Bahn. Die Tauchtiefe ist individuell wählbar, in der Serienprogrammierung ist sie aus Sicherheitsgründen auf 2,5 m begrenzt. Über die Bordelektronik können Sporttaucher die Tiefe auf bis zu 40 m einstellen.

Technische Daten

  • Leistung: 5,2 kW
  • Maximales Drehmoment: bis zu 22 Nm
  • Geschwindigkeit über Wasser: bis zu 20 km/h
  • Geschwindigkeit unter Wasser: bis zu 14 km/h
  • Geschwindigkeitsregelung: 10 Leistungsgänge
  • Betriebsdauer durchschnittlich: 60 min
  • Ladezeit bei Standard-Ladung: ca. 10-12 h
  • Ladezeit bei Schnell-Ladung: ca. 1 h 50 min
  • Tauchtiefe: 2,5 m bis zu 40 m (Freischaltung erforderlich)
  • Maße (L x B x H): 1.296 x 481 x 379 (mm)
  • Gewicht: ca. 64 kg
  • Auftrieb im Wasser: ca. 8 kg

 

1234SONY DSC67

Tauchen

8 x professionelle Taucher-Sets

Maverick hat 7 komplette Taucher-Sets in verschiedenen Grössen und 5 Taucherflaschen á 12 l an Bord. Durch einen eigenen Kompressor zum Befüllen der Flaschen ist die Maverick auch in diesem Punkt völlig autark. Ferner wird halbjährlich gemäß einer Auflage die Luftqualität durch ein externes Labor kontrolliert.

Kapitän Fergus ist Master-Diver und begleitet sie gerne zu den Tauchgängen. Ferner gelangen sie mit dem Tender in die schönsten Tauchreviere. Gerne organisieren wir ihnen ausserdem einen Tauchlehrer, der sie von der Maverick startend in den Tauchsport einführt und sie zum Open-Diver Schein führt.

Taucheranzüge, die exakt auf die Grösse angepasst sein müssen, sind nicht an Bord. Falls sie also in ihrem Urlaub tauchen wollen, sind diese unbedingt mitzubringen.

SONY DSC

Schnorcheln

15 x komplette Schnorchelsets

Es stehen 15 Tauchbrillen, Schnorchel und Flossen in verschiedenen Größen zur Verfügung.

Motorboot Goose

1 x Williams DieselJet 445, 110 PS

Maverick führt ein richtiges Sportboot als Beiboot mit. Getauft auf den Namen “GOOSE” ist der “Tender to Maverick” (T/T Maverick) während der Farhrt auf dem Wetdeck untergebracht. Durch einen speziellen Kran wird Goose in Buchten und Häfen binnen 3 Minuten zu Wasser gelassen.

Neben der Funktion als Zugboot für diverse Wassersportarten wie Wasserski, Wakeboard oder Funsportarten wie Banana ist Goose an sich bereits ein Spassgerät, wenn es mit bis zu 35 Knoten über das Wasser gleitet.

Ausgelegt für Yachten mit einer Gesamtlänge über 20 Metern kann das kompakteste Modell der Dieseljet-Reihe bequem 7 Erwachsene für Fähraufgaben aufnehmen oder einen Monowasserskifahrer mit Start aus dem tiefen Wasser ziehen. Die Kraft kommt von dem 110 PS starken Yanmar-Dieselmotor, so dass kein Benzin an Bord mitgeführt werden muss und der Tender direkt von der Mutteryacht betankt werden kann. Hierzu ist an Bord der Maverick speziell ein Tankstation auf dem Wetdeck installiert.

Sein praktisches Deckslayout bietet ein maximales Sitzplatzangebot bei reichlicher Bewegungsfreiheit. An Bord steigen ist sicher und gefahrlos, denn der Dieseljet 445 ist auf höchste Stabilität im Ruhezustand ausgelegt, und bei hohem Tempo sitzen die Passagiere in der Nähe der Bootsmitte und genießen eine äußerst bequeme Fahrt. Unterwegs sorgt ein tiefer Sportbootrumpf für sicheres Handling und eine sanfte Fahrt über kabbeliges Wasser.

Innovatives Layout

Der Steuerstand mittschiffs sowie clevere Verpackung maximieren das sichere und komfortable Platzangebot für bis 7 Personen. Der ergonomische Steuerstand ermöglicht sitzende ebenso wie stehende Fahrposition, und ein Bimini-Sonnendach schützt die Insassen bei längeren Fahrten entfernt von der Maverick.

Lange über alles. 4.54m
Breite: 2.02m
Sitzplätze: 7 Personen
Leergewicht: 795kg
Motor: 110HP Yanmar 4JH4 Diesel
Höchstgeschwindigkeit: 35 knots

1 2 3 4 5 SONY DSC SONY DSC

Wasserski

Kinderset

Wir bringen sie auf’s Wasser, auch wenn sie absoluter Anfänger sind. Die erste Stufe bildet ein aufpumbarers Kinderset, wo die Kinder an das Thema spielend heran geführt werden. Knieend oder bereits stehend zieht das Beiboot Goose die Kinder an der Leine mit richtigem Griff, wie bei späteren richtigen Wasserski, mit bis zu 8 Knoten durch das Wasser

Kinder- und Damenski

Als nächste Stufe kommen richtige Wasserski zum Einsatz. Bei Anfängern sind diese vorne durch eine Strebe verbunden, um das Auseinanderdriften zu vermeiden. Hersteller der Skier die führende Firma O’Brien.

Herrenski

Ebenfalls von O’Brien sind die Skier für die Herren. Auf Wunsch sind diese auch als Monoski nutzbar. Ob als Start vom Wet-Deck oder als Wasserstart, das Beiboot Goose bringt sie mit Leichtigkeit auf’s Wasser und lässt die Profis mit bis zu 30 Knoten über das Wasser gleiten.

1 2 3

Wakeboard

1 x O’Brien Wakeboard

Der maximale Spass auf dem Wasser. Meistens als Steigerung zum Wasserskifahren steigen sie auf das Wakeboard um. Ebenfalls von O’Brien haben sie mit diesem Board maximalen Spass. Die festen Boots sind auf alle Schuhgrössen einstellbar.

1 2

Buggyboard

5 x Buggyboards

Schwimmen sie hinaus auf’s Meer und lassen sie sich auf den Wellen treiben.

Parasailing

Parasailing ist der Inbegriff für das Fliegen mit einem steuerbaren Fallschirm, der hinter einem Boot hintergezogen wird. Verwendet wird ein spezieller Fallschirm, in den an seiner hinteren unteren Seite klappenartige Öffnungen eingearbeitet sind, die für den notwendigen Auftrieb sorgen.

Probieren sie es aus. Der Gebrauch ist ohne grössere Vorkenntnisse möglich.

Segel-Dinghy (Kinder-Gleitjolle)

2 x O’pen BIC Segel-Dinghy

Der O’pen BIC bringt neuen Wind in die Welt des Dinghy Segelns. Mit dem O’pen BIC finden Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene ihre Gleitmaschine für jede Menge Spaß und Spannung auf dem Wasser. Der schnelle Gleitrumpf des O’pen BIC vermittelt eine dynamische Segelerfahrung. Am Ruder dieser kraftvollen “Maschine” erleben die jungen Segler ein Gefühl, das bis jetzt nur Erwachsenen Dinghy-Seglern vorbehalten war.

Der O’pen BIC ist mit seinem modernen und kraftvollen Rigg ein schnelles und rasantes Boot. Es reagiert schnell, ist selbstlenzend und mit dem besten Bootszubehör (North, Ronstan, Robline) ausgestattet. Der O’pen BIC ist die Verbindung zwischen der klassischen Optimisten-Generation und der neuen Generation der Performance-Dinghies.

Rumpf
Länge: 2,75 m
Breite: 1,14 m
Gewicht: 45 kg
Rumpftechnologie: Thermoformed Polyethylene
Ideales Seglergewicht: 65 kg
Max. Seglergewicht: 90 kg
Schwert: Composite Epoxy Technologie
Ruder: Composite Epoxy Technologie

Rigg
Segel: 4,5 m² – Monofilm Polyester mit 4 Latten, Lattenspannung und Segeltop verstellbar
Mast: 3,90 m – 2 kg – 2-teilig – Fiberglas Epoxy – IMCS 16
Baum: 2,00 m – Aluminium

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Kajak

3 x BIC Kalyma Kajak für jeweils 2 Personen

Der Kalyma ist ein Familien-Fun-Kajak nicht nur für Strand und Meer sondern auch für Seen und Flüsse. Der Kalyma ist komfortabel, robust, stabil und leicht. Diese Eigenschaften wurden mit einem innovativen Shape kombiniert. Die Kajaks sind auf Anfänger und Gelegenheitspaddler ausgerichtet und bieten mit ihrer Form, Kippstabilität und ihrem leichten Gewicht Spaß für die ganze Familie.

Da 3 Kajaks für je 2 Personen zur Verfügung stehen, bieten sich Ausflüge in Gruppen an.

Der Kalyma ist mit praktischen „Features“ ausgestattet: Herausnehmbare Sitze, wasserfestes Staufach, Lenzklappe, drei unabhängig Luftkammern, abnehmbare Heckfinne, Führungsschwert.

Länge: 335 cm
Breite: 95 cm
Gewicht: 15 kg
Max. Crewgewicht: 200 kg

SONY DSC 2

Windsurfen

1 x BIC Nova 205 Surfbrett

Der Nova 205 D ist für kräftige Fahrer konzipiert, die kippstabile und großvolumige Bretter bevorzugen. Die Vorzüge dieses Brettes, z. B. ein großflächiges Anti-Rutsch-Pad, sind auch ideal für Wassersportschulen geeignet. Die Ausstattung mit einklappbarem Schwert garantiert Sicherheit und einfaches Kreuzen,  außerdem kann dieses Board wegen der relativ kurzen Länge und den vielen optionalen Fußschlaufenpositionen auch als Funboard genutzt werden, um Fortschritte bei Manövern zu machen.

Auf dem Nova wird das Windsurfen zum Kinderspiel. Diese Boards sind speziell für das Erlernen des Windsurfens entwickelt worden. Mit ihrem hohen Volumen, dem breiten Shape und den weichen EVA Deckpad sind dies die Boards, mit denen das Windsurfen ab dem ersten Tag richtig Spaß macht. Die Boards haben ein einklappbares Schwert und verschiedenste Möglichkeiten der Fußschlaufenanordnung. Das macht die Novas unglaublich variabel. Durch die kompakten Dimensionen erreichen die Boards eine beachtliche Manövrierfähigkeit, kommen schnell ins Gleiten und vermitteln das absolute Funboardfeeling. Für Anfänger wie Aufsteiger geeignet, punkten die Novas sowohl im Schwach – als auch im Mittelwindbereich.

Details
Länge: 293 cm
Breite: 79 cm
Volumen: 205 Liter
Gewicht: 12,50 kg
Finne: WA 30 cm Deep Tuttle
Schwert: 60cm
Ausstattung: 4x Ergoform Fußschlaufen & Deckpad

Stand Up Paddle Surfing

4 x Stand-Up-Paddle Boards

Es stehen von zwei Verschiedenen Typen je zwei Boards zur Verfügung, so dass 4 Personen gemeinsam auf Tour gehen können.

2 x BIC 10`6 ACE-TEC SUP Wahine

Der 10’6’’ ACE-TEC SUP ist ein Allround-Stand-Up-Paddle-Board für mittelgewichtige Fahrer und bietet ein hohes, gleichmäßig verteiltes Volumen, ausreichend Breite für mehr Stabilität und ein Profil, das es auch in kleinen Wellen einfach manövrierfähig macht. Das SUP besticht durch einfaches Handling, geringes Gewicht und einen vielfältigen Einsatzbereich in verschiedenen Surfbedingungen.

2 x BIC Air Sup

Die ultrahaltbaren Allroundboards sind leicht zu transportieren und zu verstauen. Mit einem etwas spitzerem Bug, einer Dicke von 6’’ und einer vergrößerten Breite ist das Board stabil und vielseitig einsetzbar.

SONY DSC SONY DSC

Sprungbrett 1,30 m

Am Wetdeck finden sie ein Sprungbrett. Aus 1,30 m Höhe können sie sich ins blaue Meer stürzen. Das Sprngbrett ist ein federndes Profisprungbrett, welches den ein oder anderen Profisprung ins blaue Meer zulässt.

1 2 3 4 5 6 7 8

Banane

Wie von vielen Stränden bekannt, haben sie maximalen Spass auf dem Banana-Boat. Mit bis zu 5 Personen werden sie durch das Beiboot Goose gezogen. Dabeinist oberste Priorität, die Balance zu halten. Ein riesen Spass für gross und klein.

1 2 3 4

Aquaglide Sofa

Ähnlich wie der Aquaglide Retro ist diese Version noch eine Stufe anspruchsvoller. Man sitzt freier und die Anforderung, darauf sitzen zu bleiben ist, ist entsprechend schwieriger. Ferner sind Variationsmöglichkeiten extrem, und man kann bspw. versuchen, stehend über das Wasser zu sliden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Aquaglide Retro

Der Aquaglide Retro ist ein absolutes Spassgerät, welches ihnen das Grinsen nur so ins Gesicht treibt. Bis zu 3 Personen sitzen mit einer bequemen Rückenlehne nebeneinander und gleiten mit über 20 Knoten übers Wasser. Die Seitenflügel sorgen für Stabilität, wobei insgesamt eine Achterbahnfahrt im Vergleich langweilig ist.

Um den Kick noch zu steigern, kann der Aquaglide Retro auch knieend gefahren werden. In diesem Fall wird dieser anders herum durch Goose gezogen, während sie auf der Sitzfläche knien und sich an speziellen Haltern auf der Lehne festhalten.

1 2 3 4 5 6 7 8

Aquaglide Synchro

Mit dem Synchro haben Sie die perfekte Kombination aus maximalem Adrenalinkick und absoluter Kontrolle, wenn Goose diesen auf Höchstgeschwindigkeiten beschleunigt. Durch die Side Wings verfügen die Rider über eine gute Kontrolle, egal wie schnell der Tube übers Wasser flitzt, wie extrem man drinnen liegt, oder wie hoch er abhebt.

Aquaglide Wasser-Trampolin

Das Aquaglide Platinium Rebound Trampolin bedeutet Spaß und Action ohne Ende. Sprünge ins Nass oder einfach als grosse Sonnenliege ist das Trampolin eine Erweiterung des Achterdecks der Maverick.

SONY DSC

Aquaglide Blobbing (Luftkissen-Katapult)

Eine Erweiterung zum Trampolin ist das Blobbing Luftkissen-Katapult. Ein Person setzt sich an das vordere Ende und lässt sich durch eine andere Person, die vom Trampolin auf das andere Ende springt, in die Luft katapultieren, um dann ins Nass zu stürzen. Der ultimative Spass für Jung und Alt.

Aquaglide Lounge (Kinderbecken)

Die Aquaglide Lounge, der perfekte Ort für kleine Kinder, die wie in einem Plantschbecken – nur mitten im Meer – baden können. Der Boden der Lounge ist ein engmaschiges Netz, welches stabilen Halt gibt, jedoch das Meerwasser durchlässt. Egal ob Sie mit Freunden die Sonne im etwa 20 cm tiefen Wasser in der Fiesta Lounge mit einem kühlen Getränk genießen oder Ihre Kinder im seichten Wasser freudig plantschen, oder die Youngsters sich lautstark austoben, die Aquaglide Lounge lässt keine Wünsche offen.

SONY DSC SONY DSC

Up